GearTester.de am 19.11.2015 zu Gast in Kempten

Euch erwartet ein unterhaltsamer Jägerabend mit zwei sehr interessanten Vorträgen zu aktuellen jagdlichen Themen. Dazu stellen Location und Catering noch die idealen Bedingungen für den ausgiebigen Austausch der aktuellsten Jagdgeschichten. Für uns die idealen Voraussetzungen für einen schönen Jägerabend abseits des Reviers, den wir nicht verpassen wollen!

Die Referenten und Vortragsthemen:

  • Gerold Wandel  – „Schwarzwild Weidwerk – Jagdkonzeption zur Populationsdynamik“Wildmeister und Buchautor Gerold Wandel, geboren 1943 in Breslau, wurde Anfang der sechziger Jahre in drei großen Niederwild- und Hochwildrevieren zum Berufsjäger ausgebildet. Über drei Jahrzehnte war er Leiter der LJV Landesjagdschule Rheinland-Pfalz. Für das Jagdhandwerk hat er fünfundzwanzig Berufsjägerlehrlinge ausgebildet. Vortrag mit Dias und in freier Rede.
  • Jan Hüffmeier – „Mit moderner Jagdausrüstung zum „besseren“ Jäger!?“Der Produktexperte, Jäger und Mitgründer der Webseite www.geartester.de referiert über die Vorteile und Risiken von neuen Technologien in der Jagdausübung.  Er geht in seinem Vortrag individuell, auf Land, Jäger und Jagdarten ein und veranschaulicht seinen Vortrag mit interessanten Praxisbeispielen aus der gesamten Jagdwelt.

Anmeldung:

Damit an dem Abend genügend Plätze, „Bretzn & Helle“ zu Verfügung stehen, ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

  • Ganz einfach dem Link folgen, und Du bist dabei: —> Hier Anmelden
  • Alternativ telefonisch & kostenfrei hier: Hotline 0800 10 88 600

Weitere Informationen:

Nähere Informationen zur jeweiligen Veranstaltung könnt ihr im Vorfeld bei der Agentur PSR GmbH, Telefonnummer 05406-815 895 50 einholen.

Außerdem auf der Webseite: http://www.landrover-live.de/jagen

Und nicht Zuletzt habt ihr natürlich auch die Möglichkeit, die komplette Land Rover Produktpalette einmal persönlich kennen zu lernen und sich von der Marke Land Rover faszinieren zu lassen.

Wir freuen uns auf euch!

Programmflyer:

Jagen_19_11_2015Jagen_19_11_2015_1